Fahrradralley 12.04.2008

Am 11. und 12. April 2008 sind europaweite Freiraumtage! Freiräume sind für alle. Freiräume sind Zuflucht für Rebell_innen, Geächtete, arme und obdachlose Leute, radikale Aktivist_innen, illegalisierte Migrant_innen. Für uns sind diese Räume entscheidender Teil einer Bewegung für soziale Veränderung.

In Münster werden genau diese Räume gerade systematisch zerstört. Aber dagegen wehren wir uns. Deswegen gibt es am 12. April in Münster eine Fahrradralley. Ihr werdet zu verschiedenen Stationen kommen, die alle mit dem Thema Feiräume zu tun haben. Dort werden in Kleingruppen Aufgaben gelöst.

Sinnvoll ist es Fahrräder mit zu bringen, ist aber kein Muss. Kleingruppen können auch vor Ort gebildet werden.

Es wäre gut, wenn es pro Kleingruppe eine Digitalkamera zwecks Dokumentation gäbe (das genaue Prozedere dazu wird vor Ort erklärt), aber auch das ist keine zwingende Vorraussetzung.

Zu gewinnen gibt es eines der Strike-Bikes, die während des Streiks in der Fahrradfabrik in Nordhausen hergestellt wurden. Am Abend findet die Preisverleihung im Versetzt (Grevener Straße 53) statt. Zur Party danach sind alle herzlich eingeladen.

Kommt am 12.April, 12 Uhr zur Windhorststr./Ecke Promenade.

Mobilisierungshomepage für die Tage april2008.squat.net